Der Palstek

Authentisch. Klar. Handfest. Seit 35 Jahren ist PALSTEK eine Institution für Eigner und technisch interessierte Segler. Alle Beiträge sind aufwendig recherchiert, fundiert in der Wertung und gründlich aufgearbeitet. 6 x jährlich pures Know-how!

Meldung des Tages

Palstek 6-22 – Radar und AIS

Der Radarartikel von Georg Seifert liefert verständliche Informationen zum Kauf und zum Einsatz der Geräte.

Meldung des Tages

Palstek 6-22 – Radar und AIS

Der Radarartikel von Georg Seifert liefert verständliche Informationen zum Kauf und zum Einsatz der Geräte.

Sehr geehrte Besucher,

wir sind am Donnerstag, dem 08.09. und Freitag, dem 09.09. nicht im Büro.
Ihre Bestellungen in diesem Zeitraum werden am Montag, dem 12.09. bearbeitet.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Restwoche und ein schönes Wochenende!

– Ihr Palstek-Team

Schwerpunktthemen im aktuellen Palstek

Wir haben es gewagt

Unsere Leserinnen und Leser fragten uns verstärkt, ob es sich wirklich lohnt in ein sehr großes Schiff zu investieren. Jan Kuffel hat dafür die rote Linie der 50 Fuß übersprungen und die Bénéteau Oceanis 51.1 gesegelt. Der umbaute Raum ist gigantisch, das Interieur glänzt durch Eleganz und das Handling ist selbst einhand möglich. Allerdings zeigen sich auf dem Probeschlag auch die Probleme, die auf anderen Yachten vorkommen. So bleibt selbst eine 51-er auch nur eine Yacht.

Lebenstraum?

Noch einmal den großen Schlag machen? Es scheint, für dieses Vorhaben gibt es keine Altersgrenze mehr. Doch Lebensjahre sind nicht die Messlatte für das Ablegen, sondern die körperliche Fitness. Ralf Weise beschreibt nicht nur wie es um die Mannschaft bestellt sein muss, um eine weite Seereise zu anzugehen, wie das Schiff nachgerüstet werden muss, sondern fragt auch Experten wie körperliche Fitness antrainiert und Angst besiegt werden kann.

MOB ist GAU, Vorbereitung alles

Jürgen Zinke hat einen Praxistext begleitet, eine über Bord gefallende Person durch eine Bergehilfe wieder an Bord zu bekommen und die drei Schritte zur Rettung detailliert beschrieben. Passend dazu haben wir den Artikel von Andreas Mengen folgen lassen, der über die Lagerung von Rettungsinseln schreibt. Damit dieses unhandliche Ausrüstungsteil auch im Seegang und mit Seekrankheit ins Wasser gelangen kann, ist der richtige Platz überlebenswichtig.

Motor gut, alles gut

In unserer kleinen Serie lernen Sie Ihren Motor besser kennen. In dieser Ausgabe geht es um die Kühlung. Die ist besonders wichtig und muss kontrolliert werden, denn fehlendes Kühlwasser verwandelt einen treuen Motor binnen Minuten zu Schrott. Robert Möckel beschreibt, wie es zu Ablagerungen im Kühlkreislauf kommen kann, woran diese bereits vor der endgültigen Verstopfung zu erkennen und wie sie zu beheben sind.

Schwerpunktthemen im aktuellen Palstek

Reif für die Insel?

Wenn Yachten aufgegeben werden müssen, ist die Zeit ein entscheidender Faktor, um eine Rettungsinsel zu aktivieren. Erst dann kann die Crew das Boot verlassen und mit der aufgeblasenen Rettungsweste zur Insel schwimmen. Was sich leicht liest ist in der Realität eine kräftezehrende und panikgetriebene Aktivität, die Übung und Kondition erfordert. Ralf Weise hat in seinen Beitrag über ein Sicherheitsseminar zusammengefasst wo die Schwierigkeiten liegen.

Elektrisch Voraus?

Martin Reincke versucht zu ergründen, warum nur wenige der großen Werften elektrische Antriebe anbieten, so zaghaft, dass diese Option selbst auf den Zubehörlisten nicht vertreten ist. Inzwischen sind ausreichend ausgereifte System auf dem Markt die ihre Einsatzbereitschaft gewiesen haben. Der Verbrenner hat auf dem Wasser keine Zukunft, hier sind Designern und Werften aufgefordert etwas mehr „Gas“ zu geben.

Solartaschen-Test

Die Sonne ist kostenfrei, aus dieser Energiequelle Strom zu erzeugen allerdings nicht. Der Markt bietet verstärkt mobile Lösungen, die in der bootsfreien Zeit auch gerne im Garten oder im Reisemobil eingesetzt werden können. Robert Möckel hat zwei Probanden akribisch in Augenschein genommen, also deren Ladeleistungen gemessen, Kabel und Verbindungsstecker auf Bordtauglichkeit untersucht und Laderegler bewertet.

Farbe erfreut

Eine frisch lackierte Yacht lässt das Herz des Seemanns hüpfen, noch höher, wenn es seine eigne ist. Eine Neulackierung ist nicht günstig sollte also besonnen angegangen werden damit das Ergebnis nicht nur das Auge über Jahre erfreut, sondern die Optik dem Auge schmeichelt. Wer eine Neulackierung plant, wird in dem Artikel von Jan Kuffel wertvolle Hinweise über die passende Farbwahl, die Farbgestaltung und eine Mischung aus Lack und Folienelementen finden.

Einfach und bequem

Wie wäre es mit einem Abo?

PALSTEK Jahresabo
Print

Schließen Sie jetzt für nur 45,00 € unser bequemes Print-Abo mit 6 Ausgaben pro Jahr ab.
Für jedes abgeschlossene Abo pflanzen wir einen Baum.

PALSTEK Geschenkabo Print

Schließen Sie jetzt für nur 45,00 € unser bequemes Geschenk-Abo mit 6 Ausgaben pro Jahr ab.

PALSTEK Jahresabo
ePaper

Schließen Sie jetzt unser bequemes ePaper-Abo mit 6 Ausgaben pro Jahr ab. Ein Jahresabo kostet 40,99 € und beinhaltet ein kostenlosen Probezeitraum von 30 Tagen für Neukunden.

PALSTEK Jahresabo+
Print und digital

Als Abonnent der gedruckten Ausgabe von palstek können Sie jetzt zum Vorzugspreis von 6,55 € das epaper lesen. Der Preis für Ihr Printabo ändert sich dadurch nicht.

Druckfrisch

Bücher und Artikel

Aktuelle Berichte

Bavaria kündigt neue C46 an

Bavaria Yachts hat  die Weiterentwicklung ihrer C‐Line für 2023 angekündigt.

Start der Route du Rhum verschoben

Prognostizierte stürmische Winde und riesige Wellen im Ärmelkanal veranlassten die Rennleitung dazu, den Start der Route du Rhum – Destination Guadeloupe 2022, der am vergangenen Sonntag geplant war, zu verschieben.

Hausmesse bei Sunbeam Yachts

Sunbeam Yachts lädt vom 18. bis 20. November 2022 zur Hausmesse nach Mattsee in Österreich.

Verkauf von Privilège abgeschlossen

Seit dem 17. Oktober 2022 ist die Übernahme der Privilège Marine SAS durch ein Konsortium um den langjährigen CEO Gilles Wagner vollzogen.

Hausmesse bei Gründl

Bei GRÜNDL Bootsimport in Bönningstedt heißt es Ende Oktober zum 65. Mal „Herzlich Willkommen“ zur Hausmesse für Boote & Zubehör – Norddeutschlands größte Winterausstellung für Boote & Zubehör.

Neuer Drachenmeister

Die Drachen haben einen neuen Deutschen Meister: Ingo Ehrlicher (BYC) holte sich nach einer überragenden Saison zusammen mit seinem Taktiker Malte Philipp (NRV) und Vorschiffmann Thomas Auracher (BYC) den Titel.

Neue Pointer 30

Während der INTERBOOT in Friedrichshafen hat Jacjhtwerf Heeg mit der Pointer 30 eine neue Neunmeteryacht vorgestellt, die trotz kompakter Maße ein Maximum an Komfort und Segelperformance bieten soll.

Neue Nahrung aus dem Meer

Die Weltbevölkerung wächst und wächst und bis 2050 müssen etwa zehn Milliarden Menschen ernährt werden. Das Problem: Fruchtbares Land, Süßwasser und Mineraldünger werden immer knapper. Am Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT) geht man daher der Frage nach, inwieweit das Meer mit seinen ungeheuren Ressourcen als zukünftige Nahrungsquelle dienen könnte.

Alles über

Bootsbau

Bavaria kündigt neue C46 an

Bavaria Yachts hat  die Weiterentwicklung ihrer C‐Line für 2023 angekündigt.

Hausmesse bei Sunbeam Yachts

Sunbeam Yachts lädt vom 18. bis 20. November 2022 zur Hausmesse nach Mattsee in Österreich.

Verkauf von Privilège abgeschlossen

Seit dem 17. Oktober 2022 ist die Übernahme der Privilège Marine SAS durch ein Konsortium um den langjährigen CEO Gilles Wagner vollzogen.

Neue Pointer 30

Während der INTERBOOT in Friedrichshafen hat Jacjhtwerf Heeg mit der Pointer 30 eine neue Neunmeteryacht vorgestellt, die trotz kompakter Maße ein Maximum an Komfort und Segelperformance bieten soll.

Alles über

Technik

Contest Yachts wird mit Torqeedo vollelektrisch

Die Einführung der brandneuen Contest 50CS und Contest 49CS signalisiert den Aufbruch von Contest Yachts zum optionalen vollelektrischen Antrieb.

Mikroplastik

Weil uns ein gesundes Leben lieb ist, wollen wir auch ein wenig über den Seezaun schauen. Inzwischen wurde Mikroplastik im Blut (Universiteit Amsterdam/Niederlande) und in der Lunge (University of Hull Medical School) von Menschen nachgewiesen, was nicht nur eine Gefahr für die inneren Organe ist, sondern uns auch Sorgen machen sollte für die nächste Generation.

SEILFLECHTER „Zukunftsfest“

Mit dem Zertifikat „Zukunftsfest“ zeichnen das Niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und die Demografieagentur...

B&G: Neue Partnerschaft

B&G, der weltweit führende Spezialist für Segelnavigation und -instrumente, gibt eine neue Partnerschaft mit Saffier Yachts bekannt, beginnend mit ihrem neuen Modell SE 33 Life.

Alles über

Neue Produkte

Frisch im Druck: Alles über Traileryachten

Dr. Michael Steenbuck ist unseren Lesern durch seine beiden Bücher im PALSTEK Verlag bestens bekannt. Nun ist sein neues Werk in der Druckerei: „Traileryachten“.

Hallberg-Rassy mit EcoDeck

Hallberg-Rassy bietet mit EcoDeck eine Alternative zum traditionellen Teakdeck. EcoDeck ist ein starker, flexibler, lösungsmittelfreier und UV-beständiger Decksbelag auf Polyurethanharzbasis, aus dem sich auch Fußrelings und ähnliche Applikationen fertigen lassen.

Propglide – erste Testresultate

Im Frühjahr/Sommer 2021 wurden an zwei Testbooten die Propeller mit der Antihaftbeschichtung des Herstellers Propglide beschichtet, um ihre Wirkung zu testen. Hierzu haben wir einen Langkieler mit Dreiflügel-Festpropeller und eine Kurzkielyacht mit Saildrive und Faltpropeller ausgewählt

Endlich wieder blättern!

Kürzlich ist die Neuauflage des SVB-Kataloges für 2022 erschienen. Erstmals gibt es den 560 Seiten starken Katalog auch in Form eines interaktiven Online-Kataloges.

Unser kostenloser Newsletter

Bunt, unabhängig, international und garantiert frostsicher kommen Nachrichten, Informationen und Berichte direkt aus der Redaktion zu Ihnen. Dieses Angebot ist für Sie absolut kostenfrei und jederzeit kündbar. Sie enthält ebenfalls gratis einen einmaligen Download-Link für die aktuelle ePaper-Ausgabe des Palstek.