Ais

PALSTEK 3/18

AIS-Transponder: Technik, Nutzen, Neuerungen

29.04.2018
Kommt das Ende der Zweiklassengesellschaft? Eine neue Generation an AIS-Transpondern scheint die traditionelle Abgrenzung zwischen Berufsschifffahrts- und Sportschifffahrtsstandard zu verwischen. Sie nutzt mit SOTDMA trotz Class- B-Einstufung dasselbe Datenaustauschverfahren wie die Class-A-Geräte der ausrüstungspflichtigen Schifffahrt. Sven M. Rutter erläutert, was es damit auf sich hat und welche Konsequenzen für die Praxis sich daraus ergeben – obendrein liefert er grundlegende Einblicke in die AIS-Technologie.