Ruheanboard

PALSTEK 1/18

Ruhe an Bord

20.12.2017

Erholsamer Schlaf an Bord ist keine Selbstverständlichkeit, aber dennoch ebenso wichtig wie im heimischen Bett. Dabei bestimmt nicht allein die Größe und Qualität der Kojen, ob man nachts die wohlverdiente Ruhe findet, sondern auch die Akustik unter Deck. Dr. Wilko Schoormans und Jan Kuffel haben sich auf die Suche nach Geräuschquellen begeben, die der Crew im wahrsten Sinne des Wortes den Schlaf rauben können.