Segel-rigg

PALSTEK 4/18

Segel + Rigg: Richtig reffen

28.06.2018

Weniger ist mehr … … wenn es um das Segeln bei Starkwind geht. Denn dabei kommt der sukzessiven und zielgerichteten Verkleinerung der Segelfläche große Bedeutung zu. Richtig getrimmt heißt dann auch richtig gerefft. Jan Kuffel beschreibt, inwieweit die Reffreihenfolge vom Boots- und Riggtyp bestimmt wird, und gibt Tipps zur Vereinfachung der erforderlichen Manöver.