Malizia als Lego-Baukasten?

Der 16-jährige Segler Tobias Sprung ist nicht nur ein Fan von Boris Herrmann, er hat auch Hand angelegt und mit Lego-Steinen die „Seaexplorer“ als Modell gebaut. Sein Traum, dass die Firma Lego seine Idee aufgreift und daraus einen Baukasten zum Verkauf konzipiert ist realistisch, wenn er über 10.000 Likes einsammelt.

Das Modell aus Lego-Steinen wurde im Maßstab 1:45 nachgebaut und bereits auf Lego Ideas veröffentlicht. Lego Ideas ist eine Website bei der Fan-Designer ihre Kreationen mit anderen Fans teilen können und Unterstützer sammeln können. Wenn die Hobby-Designer eine Unterstützerzahl von 10.000 erreicht hat, besteht eine Chance, dass Lego dieses Modell zu einem echten Set macht. Dies wäre sicherlich eine gute Werbung für den Segelsport.

Zur Internetseite geht es hier: https://ideas.lego.com/projects/c11498b5-426e-40e1-bfc3-38178302f68b

Weitere interessante Artikel aus diesem Bereich