Neues Team für The Ocean Race

Für den französischen Skipper Paul Meilhat erfüllt sich im Januar 2023 ein Lebenstraum, wenn er mit dem Team „Biotherm“ vor Alicante über die Startlinie des Ocean Race gehen wird. Meilhat und sein Team werden mit einem der neuesten IMOCAs der Flotte, einem Verdier-Design, durchaus mit Siegchancen um die Welt segeln, anschließend steht die Vendée Globe auf dem Programm.

Ich freue mich sehr über unsere Teilnahme an The Ocean Race mit Biotherm“, sagte Meilhat. „Ich habe seit drei Jahren daran gearbeitet, am Start dieser Veranstaltung sein. Die Gelegenheit ist sowohl für das Segelteam, das hungrig ist, diese unglaubliche Herausforderung anzugehen, als auch für unseren Titelsponsor ein wichtiges Projekt. Biotherm, eine internationale Hautpflegemarke der L’Oréal-Gruppe, widmet sich seit über zehn Jahren dem Meeresschutz, die Werte der Marke sind im Einklang mit The Ocean Race, das sich verpflichtet hat, Menschen zusammenzubringen, um die Gesundheit der Ozeane zu fördern.“

Wie viele IMOCA-Segler ist Meilhat für seine Fähigkeiten bei Einhandregatten bekannt – er ist Gewinner der Route du Rhum und des Fastnet Race und wurde 2021 Champion der IMOCA Globe Series – aber er hat auch Erfahrung und den Ehrgeiz, mit voller Crew zu segeln und sagt, dass sich die beiden Disziplinen ergänzen.

Das neue Format von The Ocean Race passt perfekt zu unserem aktuellen IMOCA-Programm und Zeitplan. Es ist eines der großen Rennen und führt uns ins Südpolarmeer, das Segeln unter schwierigen und herausfordernden Bedingungen hilft uns, unsere Boote und uns selbst als Segler weiterzuentwickeln.“ Die neue „Biotherm“ wird voraussichtlich im August vom Stapel laufen und zunächst in diesem Herbst an der Route du Rhum teilnehmen, bevor sie für den Start des Ocean Race am 15. Januar 2023 nach Alicante, Spanien, zurückkehrt.

Eine vollständige Liste der registrierten Teams für The Ocean Race finden Sie hier

www.theoceanrace.com/en/teams

[http://www.theoceanrace.com/en/teams]

Weitere interessante Artikel aus diesem Bereich