Per Mausklick versichert

Firmenich Yachtversicherungen hat einen Online-Rechner auf seiner Webseite.

„Wir wollen dem Anspruch der vielen Yachteigner durch eine digitale Lösung gerecht werden,“ sagt Adrian Zühr, Leitung Yachtversicherungen. „Selbstverständlich profitieren wir im Team von Firmenich auch durch effizienteres und prozessoptimiertes Arbeiten durch den neuen Online-Rechner. Wir haben ihn lange getestet und optimiert und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.“

Kunden können nun 24/7 ein Angebot generieren und sind nicht mehr auf die Bürozeiten oder Messen angewiesen. Sagt das Angebot dem Kunden zu, werden die Policen direkt per E-Mail verschickt und das Boot oder die Yacht ist bereits versichert. Eine sichere Zahlung mit PayPal ist möglich und ein Login zum Kundenportal gibt jederzeit Zugriff auf alle relevanten Unterlagen.

Durch einen Mausklick auf „Angebot“ auf der Webseite startet der Rechner. Der Eigner macht alle notwenigen Angaben zur gewünschten Versicherung und zu seinem Boot. Sagen die Konditionen zu, geht es im nächsten Schritt zur Eingabe der persönlichen Daten. Abschließend erhält der Kunde eine Zusammenfassung und sein individuelles Angebot per E-Mail zugeschickt. Nach Prüfung und Durchsicht kommt man über einen Link zum Kundenportal und loggt sich ein. Dort kann die Zahlungsweise gewählt und der Vertrag abgeschlossen werden.

„Im nächsten Schritt wird das Kundenportal für alle Bestandskunden, Bootshändler sowie Makler ausgebaut werden,“ so Adrian Zühr weiter. „Dann sind alle Unterlagen immer und überall abrufbar. In Planung ist bei uns auch eine App, über die neben dem Kundenportal auch Schäden online gemeldet werden können.“

Das Service-Team ist natürlich weiterhin wie gewohnt für seine Kunden präsent und erreichbar. Es sind nicht immer alle Risiken digital darzustellen, so dass der klassische Job des „Underwriters“ sowie eine persönliche Schadenbearbeitung nie verschwinden wird. Auch werden die Mitarbeiter weiterhin persönlich auf ausgesuchten Messen vertreten sein und den engen Kontakt zu den Kunden aufrechterhalten

www.firmenich-yacht.de

Weitere interessante Artikel aus diesem Bereich