Der Ostfriesen-Tee wächst natürlich nicht an der Nordseeküste – wo der „Blanke Hans“ zu Hause ist – wurde aber dort einst erfunden. Grundlage aller Ostfriesen-Tees ist eine Assam-Mischung, die dem Tee den kräfigen Geschmack und seine dunkle Farbe geben. Unser Ostfriesen-Tee ist kräfig, ausgewogen, aromatisch sowie gehaltvoll und zeichnet sich durch Goldspitzen aus, den dem Tee die mollige Note geben. Der richtige Tee für die See. 100 Gramm, 4,00 Euro