Blitzschutz

Blitzschutz auf Yachten

16.01.2017

Unwetter nehmen an Zahl und Heftigkeit zu. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit eines Blitzschlags. Yachten fordern mit ihren Masten diesen regelrecht heraus und bei fehlendem Blitzschutz können die Schäden leicht den Wert des Schiffes übersteigen. Michael Herrmann zeigt, mit welchen Maßnahmen Eigner und Werften Schiff und Crew vor den Auswirkungen dieser Naturgewalt schützen können.

Vom äußeren Blitzschutz, der verhindern soll, dass der Blitz Schäden an Rigg und Rumpf verursacht, über den inneren Blitzschutz bis hin zum Schutz von Geräten und Anlagen werden alle Maßnahmen beschrieben, mit denen kapitale Schäden verhindert werden können. Besonderes Augenmerk kommt dem Potenzialausgleich und - nicht zuletzt - dem Schutz vor den Auswirkungen von Einschlägen in der Umgebung der Yacht zugute.

120 Seiten, gelumbeckt

12,80 € Inhaltsangabe

 

Lesermeinungen und Kommentare

27.07.2011 - Dr.-Ing. Peter Zahlmann... Sehr geehrter Herr Herrmann, als Hobbysegler möchte ich Ihnen hiermit ausdrücklich zu Ihrem sehr gelungenen Buch gratulieren. Mir ist kein Buch bekannt, welches auf diese technische sehr gute Art und Weise die Problematik "Blitzschutz auf Yachten" umfassend behandelt und den für den Anwender oftmals schwer zu verstehenden Stoff leicht verständlich darstellt. Nochmals herzlichen Glückwunsch.