Travemünder Woche

Auf der Travemünder Woche wird noch bis zum 31. Juli 2022 um jede Fadenlänge fair gekämpft. Das Segelprogramm bietet die ganze Bandbreite – von Welt- über Europa- und Deutsche Meisterschaften bis hin zu kleinen Ranglistenregatten, von klassischen Bootsklassen bis hin zu modernen Entwicklungen des Wassersports, von Angeboten für junge Akteure bis hin zu Regatten für alterfahrene Crews.

Der Seebahn gebührt traditionell der erste Startschuss der Travemünder Woche. Und Wettfahrtleiter Uwe Wenzel hatte rechtzeitig seine Flotten auf die Bahn beordert, um die Yachten nach den Wertungsgruppen ORC und Yardstick auf Kurs gehen zu lassen. „Der Wind war zum ersten Start zwar etwas weniger als erwartet, aber konstant. Und im Laufe des Tages wurde es immer besser.“

Das gesamte Festivalprogramm können Sie sich hier herunterladen:

www.travemuender-woche.com/twfestivalprogramm.html<http://www.travemuender-woche.com/twfestivalprogramm.html>

Weitere interessante Artikel aus diesem Bereich

Bordmusik